1. WPP verliert nach 20 Jahren Chanel

    Die Markenikone Chanel vertraute zwei Jahrzehnte lang in Sachen Media auf WPP-Agenturen. Nach einem Pitch wandert der auf knapp 400 Millionen Dollar geschätzte Etat an Agenturen der Omnicom Media Group (OMG).

  2. Wavemaker bekommt weitere Aufgaben bei Beiersdorf

    Das WPP-Medianetwork Wavemaker erweitert seine Zusammenarbeit mit dem Kosmetikkonzern Beiersdorf. Dabei geht es um strategische Aufgaben.

  3. Unerwarteter Höhenflug für Martin Sorrell und S4 Capital

    Das Beste kommt zum Schluss: Eigentlich galt Werbezar Martin Sorrell nach seinem unrühmlichen Abgang bei WPP als Auslaufmodell. Doch in seinen 70ern erfand sich die Galionsfigur der Branche mit der Gründung der Marketingholding S4 Capital noch einmal neu. An der Börse erlebt Sorrell im Spätherbst seiner Karriere nun einen unerwarteten Höhenflug.

  4. Über 300 Mio Euro: Wavemaker gewinnt Etat von L’Oréal in DACH-Region

    L’Oréal entscheidet sich nach einem Pitch für das WPP-Network Wavemaker, das den Kosmetikkonzern in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ab Januar in Sachen Media betreuen wird. Wie MEEDIA berichtete, musste der bisherige Betreuer aus der Publicis Groupe nach gut dreijähriger Betreuung in die Überprüfung.

  5. MetrixLab: Deutschland-Büro startet mit Geschäftsführerin Claudia Gelbe

    Das internationale Marktforschungsunternehmen MetrixLab installiert in Frankfurt eine neue Niederlassung für die DACH-Region und holt Claudia Gelbe als Geschäftsführerin an Bord. Sie leitet ein derzeit siebenköpfiges Team.

  6. Bayer stellt globalen Media-Etat auf den Prüfstand

    Laut dem Fachmagazin „CampaignUS“ soll Bayer zum globalen Pitch geladen haben. MEEDIA hat beim Pharma-Konzern nachgefragt.

  7. MightyHive öffnet in Düsseldorf

    S4 Capital setzt seine Expansionsstrategie fort und eröffnet am 1. August das deutsche Headquarter von MightyHive in Düsseldorf. Der neue Standort wird rund um ein Team gebaut, zu dessen Strategic Growth Director Véronique Franzen ernannt wird.

  8. Publicis sichert sich weltweiten Media-Etat von Stellantis

    Der Pitch um den auf zwei Milliarden Dollar bezifferten Media-Etat der Automobilholding Stellantis ist entschieden: Publicis hat das Rennen gemacht.

  9. Vodafone präsentiert neue Markenpositionierung

    Vodafone hat seine Markenpositionierung marktübergreifend überarbeitet. In der dazugehörenden Kampagne betont der Telekommunikationsanbieter, was der menschliche Geist erreichen kann, wenn er mit der entsprechenden Technologie kombiniert wird.

  10. WPP und TikTok machen gemeinsame Sache

    Die Agenturholding WPP geht eine Partnerschaft mit TikTok ein. WPP-Agenturen und -Kunden sollen profitieren – etwa durch einen einfacheren Zugang zu den Creators der Plattform.