1. #Istandup: Starke Kampagne gegen Sexismus in der Werbung

    Mit einer ausdrucksstarken Kampagne will das US-amerikanische Projekt „Women are no objects“ der Werbeindustrie zeigen, welche Folgen das von ihr vermittelte Frauenbild hat. Auch in Deutschland gehen Beschwerden beim Werberat vor allem aufgrund von Sexismus ein.