1. "Politische Radikalisierung"? Zwei Autoren analysieren den Twitter-Account von Medienwissenschaftler Norbert Bolz

    Der Medientheoretiker Norbert Bolz ist ein umstrittener Zeitgenosse: Insbesondere sein Twitter-Account sorgte in medialen Kreisen zuletzt für Diskussionen. Bei pop-zeitschrift.de haben nun zwei Autoren Bolz‘ über 1.200 Tweets, die er seit August 2012 verfasst hat, analysiert. Die Rezensenten erzählen dabei die Geschichte einer schleichenden Radikalisierung.