1. Kommunikationswissenschaftler Wolfgang Donsbach beim Rollhockey gestorben

    Der Kommunikationswissenschaftler Professor Wolfgang Donsbach ist tot. Das teilte das Institut für Kommunikationswissenschaft der TU Dresden am Montag mit. Völlig unerwartet sei der Gründungsdirektor aus dem Leben gerissen worden, hieß es.

  2. Lustige Lügenpresse-Medienkritik mit der FAZ: Dahinter steckt immer ein grauer Kopf

    Die FAZ bat zum Reizthema „Lügenpresse“ zum Bürgergespräch ins Holzfoyer der Frankfurter Oper. FAZ-Mann Werner D’Inka, ZDF-Chefredakteur Peter Frey, Lügenpresse-Experte Professor Wolfgang Donsbach und Medienkritiker Stefan Niggemeier stellten sich kratzbürstigen Grauköpfen. Ein Ortstermin.