1. „Olá Brasil“ – der kultig-grottige WM-Song eines singenden Berliner Polizisten

    Wer dachte, mit Melanie Müllers schlimmem WM-Song sei der Tiefpunkt in dieser Disziplin schon erreicht, wird eines Besseren belehrt. Der Berliner Polizist Reiner Bley trällert mit seiner Partnerin auf YouTube „Olá Brasil“. Unterstützung kommt von einer fülligen Samba-Dame.

  2. So schräg klingt Melanie Müllers WM-Song mit angeschlossenen Instrumenten

    „Auf geht’s, Deutschland schießt ein…“ – Sie wissen, wie’s weitergeht. Denn der WM-Song von Dschungelkönigin Melanie Müller ist ein wohlkalkulierter Ohrwurm – allerdings ohne musikalischen Anspruch. Ein YouTube-Clip zeigt jetzt, wie das Lied klingen würde, wenn die hüpfenden Damen im Video tatsächlich die Instrumente spielen würden.