1. Mirja Boes‘ „Der Nächste, bitte“ startet blass, Ulrich Meyers Sat.1-Jahresrückblick floppt

    1,10 Mio. 14- bis 49-Jährige reichen zwar inzwischen für einen Prime-Time-Sieg, zufrieden kann RTL damit dennoch nicht sein: Die neue Show „Der Nächste, bitte!“ erreichte mit dieser Zahl nur unbefriedigende 11,4%. Ebenfalls unter dem Soll landete Ulrich Meyers Sat.1-Jahresrückblick „Wir sind Deutschland“.

  2. „Promi Big Brother“ springt auf fast 20%, „Bachelorette“ verliert wieder gegen „The 100“

    Die dritte „Promi Big Brother“-Staffel scheint doch noch ein ganz großer Erfolg zu werden. Am Mittwoch näherte sich der Marktanteil im jungen Publikum sogar der 20%-Marke, erreichte den Staffel-Rekord von 19,4%. Den Tagessieg holte sich bei den 14- bis 49-Jährigen ProSiebens „The 100“, „Die Bachelorette“ bleibt schwach.

  3. Schwache Premiere für Ulrich Meyers „Wir sind Deutschland“, Tiefstwert für „Die Bachelorette“

    Schlechte Nachrichten für Ulrich Meyer: Seine „Akte“ schwächelt derzeit ohnehin, nun ist auch sein neuer Sat.1-Dreiteiler „Wir sind Deutschland“ schlecht gestartet: mit 5,7% im Gesamtpublikum und 8,0% bei den 14- bis 49-Jährigen. Schwach wie nie lief es auch für „Die Bachelorette“, stabil bleiben hingegen die Quoten für „The 100“.