1. „Schlag den Raab“ stark wie lange nicht, „Rising Star“ wird zum Desaster

    Was für eine eindeutige Sache: „Schlag den Raab“ war im jungen Publikum am Samstagabend das Maß aller Dinge, RTLs „Rising Star“ wird zum kompletten Quoten-Desaster. 22,9% erzielte Raab bei den 14- bis 49-Jährigen, ganze 5,9% „Rising Star“. ARD-Show „Sing wie Dein Star“ startete enttäuschend, verlor ebenfalls gegen Raab – und das auch im Gesamtpublikum.

  2. „20 Jahre Exclusiv“ kommt vor geschwächter „Autoball-WM“ ins Ziel

    Gleich drei Live-Shows schickte das deutsche Fernsehen am Samstagabend auf Sendung, nur RTL machte ein Live-Päuschen und zeigte ein Jubiläums-Ranking anlässlich 20 Jahren „Exclusiv“, das vor allem bei den 14- bis 59-Jährigen punktete. Im Gesamtpublikum war das ZDF stärker, bei den jungen knapp ProSieben.

  3. RTLs „Knastarzt“ wird allmählich zum Quoten-Desaster

    Woche für Woche gehen der neuen RTL-Serie „Der Knastarzt“ die Zuschauer abhanden. Diesmal sahen nur noch 2,37 Mio. Leute zu – ein miserabler Marktanteil von 7,7%. Im Gesamtpublikum ging der Tagessieg stattdessen an „Willkommen bei Carmen Nebel“, bei den jungen Zuschauern gewann „Germany’s next Topmodel“.