1. Ubisoft will die Menschen zum Tanzen bewegen

    Corona hat den Menschen einiges abverlangt. Das Schwerwiegendste ist dabei wohl der auferlegte Zwang zuhause zu bleiben. Geht es nach Ubisoft, soll man sich wenigstens in den eigenen vier Wänden ausgelassen bewegen können.

  2. Drägers Botschaft zu Weihnachten: Ohne Bart sitzt die Maske besser

    Der Medzingeräte-Hersteller Dräger hat in diesem Jahr erstmalig einen Weihnachtsfilm realisiert. Gemeinsam mit der Agentur Fischer Appelt weisen die Lübecker darauf hin, dass FFP2-Masken besser sitzen, wenn der Bart ab ist.

  3. Edeka lässt es Weihnachten regnen

    Später als die Mitbewerber hat auch Edeka jetzt den jährlichen Weihnachtsfilm gelauncht. Und thematisiert darin den Klimawandel.

  4. Apple und die Rettung des Schneemanns

    Auch Apple hat sich in die Runde der Unternehmen eingereiht, die Jahr für Jahr zu Weihnachten eine Geschichte erzählen. In diesem Jahr setzt die Kampagne nahtlos an die seit 2014 laufende Gesamtkampagne „Shot on iPhone“ an.

  5. Das echte Leben? Mit diesem Weihnachtsspot setzt Aldi ein emotionales Zeichen

    Auch Aldi ist jetzt mit einem Weihnachtsfilm on air gegangen. Der Discounter feiert aber nicht die besinnliche Zeit, wie sie landläufig mit dem Fest verbunden wird. Vielmehr geht es um das Fest, wie es in vielen deutschen Familien tatsächlich stattfindet.

  6. Corona beschert Fernsehsendern Heiligabendrekord

    Eigentlich ist Heiligabend der publikumsschwächste Fernsehabend des Jahres. Im Corona-Jahr ist jedoch auch das anders.

  7. Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

    Verlag und Redaktion von MEEDIA wünschen allen Abonnentinnen und Abonnenten, Kundinnen und Kunden sowie Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in 2021!

  8. Social Commerce: Die Zukunft soll shopable sein

    Wenn es nach den großen sozialen Netzwerken geht, soll die Zukunft vor allem eins sein: shopable. Weihnachten bildet keine Ausnahme.

  9. Frau Rützel und ihre Adventskalender

    Ich weiß aus leidvoller Erfahrung: Adventskalender sind die Quintessenz kapitalistischer Kerndisziplinen. Aber in einem versagen sie kolossal.

  10. Amazon startet Weihnachtskampagne „The show must go on“

    Die Weihnachtskampagne von Amazon steht in diesem Jahr unter dem Motto „The show must go on“ – der Werbespot erzählt eine zeitgemäße und rührende Geschichte.