1. Silvester-Kult „Dinner for One“ mit Miss Sophie und Butler James: Hier können Sie das Original von 1963 online in voller Länge sehen

    „Same procedure as every year“ – dieser Satz aus „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ ist Kult und gehört (nicht nur) in Deutschland zum formvollendeten Silvester-Abend. Wer den 18-minütigen Klassiker, der erstmals 1963 im NDR gezeigt wurde, schon jetzt sehen will, findet im Web viele Möglichkeiten.

  2. Serien, Satire und ein wenig Sex: Mit diesen Funk-Formaten startet das junge Web-Angebot von ARD und ZDF

    Über ein Jahr haben die öffentlich-rechtlichen Sender unter dem Arbeitstitel „Junges Angebot von ARD und ZDF“ ihre Plattform für 14- bis 29-Jährige entwickelt. Nun fährt die neue Dachmarke Funk seit dem 1. Oktober mit über 40 Web-Formaten – und klassischen Lizenzserien – aus den Bereichen „Unterhalten“, „Informieren“ und „Orientieren“ auf. Per Website, App und auf sämtlichen Social-Media-Kanälen. MEEDIA gibt einen Überblick des jungen Programms.

  3. Google launcht Toolkit für Journalisten in deutscher Sprache

    Journalisten recherchieren, produzieren und informieren. Dazu greifen sie nicht nur zu Stift und Block, sondern längst auch zum vorhandenen Handwerkszeug im Web. Doch das ist nicht immer einfach zu finden. Google hat seine Media Tools – eine Sammlung von Diensten, die die journalistische Arbeit im Web vereinfachen und verbessern sollen – nun in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt.