1. Wavemaker positioniert sich neu mit verändertem Markendesign und KI-Tool

    Zwei Jahre nach Gründung überarbeitet die GroupM-Tochter Wavemaker die eigene Marke und stellt eine neue Haltung und eine neue visuelle Identität vor. Im Kern der neuen Marke steht dabei der Gedanke der „positiven Provokation“.

  2. Pitch entschieden: Wavemaker bekommt globalen Etat von Pernod Ricard Global Travel Retail

    Die Mediaagentur Wavemaker hat das Auswahlverfahren des französischen Spirituosenkonzerns Pernod Ricard gewonnen. Der weltweite Media-Etat des Geschäftsbereichs Global Travel Retail fließt der Tochter von Group M zu.

  3. Nächster Abgang einer Führungskraft: COO Hanno Stecken verlässt Mediaagentur Wavemaker

    Der aktuelle Chief Operating Offcer bei Wavemaker geht von Bord: Hanno Stecken wird die Agentur verlassen, wie das Branchenportal „Horizont“ berichtet. Nach sechseinhalb Jahren wolle Stecken ein „neues berufliches Kapitel aufschlagen“, betont Agenturchef Lukas Brinkmann.

  4. Wavemaker: Sabine Lipken wird im August Chief Solution Officer

    Die Mediaagentur Wavemaker ernennt Sabine Lipken zum ersten Chief Solution Officer. Ab August wird sie für Produktentwicklung, Neuerungen im Bereich Programmatic TV und den Ausbau des Precision Marketings verantwortlich sein. Die 51-Jährige ist seit über 21 Jahren in dem Unternehmen tätig.

  5. Content-Agentur Wavemaker ernennt Peter Petermann zum Chief Strategy Officer

    Peter Petermann ist ab sofort Chief Strategy Officer bei der Content- und Technologie-Agentur Wavemaker. In dieser Position soll er das Spannungsfeld aus Media, Content und Technology weiter ausbauen. Petermann berichtet an DACH-CEO Lucas Brinkmann.