1. Wächterpreis geht an Rhein-Neckar-Zeitung für Enthüllung zu unausgereiftem Brustkrebs-Test

    Der erste Preis des Wächterpreises 2020 der Stiftung Freiheit der Presse geht an Sebastian Riemer und Klaus Welzel von der Rhein-Neckar-Zeitung in Heidelberg. Sie hatten enthüllt, dass ein Brustkrebstest des Heidelberger Uni-Klinikums noch nicht ausgereift war. Weitere Preise gehen an die Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten und die Nürnberger Nachrichten.