1. „Nichts geht mehr“: Studiopanne legt RadioEins-Sendung lahm – und bringt den Moderator auf Hochtouren

    Das Mikro ging nicht mehr aus, die Musik konnte nicht abgespielt werden und auch die Zuschaueranrufe ließen sich nicht annehmen – ja, Volker Wieprecht hatte es in seiner Mittagssendung am Montag mit einer stattlichen Studiopanne zutun. Doch der RadioEins-Moderator meisterte die Situation souverän. „Die besten sechs Minuten des Tages“, lobten später einige Hörer.