1. Manfred Protze abgelöst: Volker Stennei zum neuen Sprecher des Presserats gewählt

    Der Deutsche Presserat hat einen neuen Sprecher: Ab sofort übernimmt Volker Stennei den Vorsitz des Ethik-Gremiums. Der Chefredakteur des Hellweger Anzeigers war bislang stellvertretender Sprecher und löst in seiner neuen Funktion Manfred Protze ab. Protze hatte das Amt für zwei Jahre inne und wird auch in Zukunft Mitglied des Presserats bleiben.