1. Springer startet eigene Text-to-Speech-Anwendung

    Audio ist im Trend und geht weit über den immer noch grassierenden Podcast-Hype hinaus. Ein ganz eigenes Audio-Spielfeld sind Markenstimmen. Bei Axel Springer hat man mit Aravoices nun eine eigene Text-to-Speech-Anwendung entwickelt, die künftig auch Medien außerhalb des eigenen Hauses angeboten werden soll.

  2. Gehört der Stimme die Zukunft im Wohnzimmer? Amazon setzt stärker auf TV-Bedienung per Sprache 

    Öfter mal mit dem Fernseher sprechen, statt zur Fernbedienung zu greifen – das gehört zur Vision von Amazon für die TV-Zukunft. Erstmals bekommt ein TV-Gerät Mikrofone für die Sprachassistentin Alexa integriert. Es trägt den Namen einer deutschen Traditionsmarke.

  3. Familiärer Branchentalk, Voice, KI und digitales Marketing: Was Dmexco-Besucher von der Messe erwarten

    Die Digital-Messe Dmexco startet am Mittwoch und gehört zu den weltweit wichtigsten Messen der Digitalbranche. Was erwartet die Besucher dort in diesem Jahr und was werden die wichtigsten Trendthemen sein? MEEDIA hat bei Besuchern und Speakern nachgefragt, was ihre Top-Themen sein werden.