1. Condé Nast launcht „Vogue Scandinavia“ im Frühjahr

    Condé Nast startet im Frühjahr 2021 einen Skandinavien-Ableger der „Vogue“. Das Magazin richtet sich selbstredend an Leser in Schweden, Norwegen und Dänemark, soll aber auch jene in Finnland und Island bedienen. Chefredakteurin ist Martina Bonnier, die auch als Gründerin und Geschäftsführerin verantwortlich zeichnet.