1. „Innerhalb von 12 Monaten“: Vice-Chef Shane Smith will eigenen TV-Sender in Deutschland starten

    Der Gründer und Chef des amerikanischen Medienkonzerns Vice, Shane Smith, will einen eigenen TV-Sender in Deutschland an den Start bringen. „Wir werden innerhalb von 12 Monaten einen eigenen Fernsehsender in Deutschland haben“, sagt Smith der Wochenzeitung Die Zeit. In Amerika und Großbritannien ist der neue Sender namens Viceland schon gestartet. Deutschland ist für Smith ein „besonderer Markt“.

  2. Das intensive Vice-Interview mit Eagles of Death Metal: Begegnung mit dem Horror im Bataclan

    Die Rockband Eagles of Death Metal stand auf der Bühne, als die Terroristen im Pariser Konzerthaus Bataclan das Feuer eröffneten. Zum ersten Mal sprachen die Musiker jetzt über die Horrornacht. Mit Shane Smith, dem Gründer des Vice-Magazins. Für den rasant wachsenden Medienkonzern mit dem Rebellen-Image ist die Story ein weltweit beachteter Scoop – nicht der erste.