1. Funke startet internationale Medienmarke „Veggie Boom“

    Die Funke Mediengruppe startet über ihe Tochter Media Partisans mit „Veggie Boom“ erstmals eine internationale Medienmarke. Das Food-Medium startet zeitgleich in sechs verschiedenen Sprachen. Erstmals nutzt Funke hier auch die Spenden-Plattform Patreon für kostenpflichtige Inhalte.