1. Snap DACH bekommt neue Führung für Kreation und Branding

    Snaps DACH-Team rund um Managing Director Götz Trillhaas wächst: Hannah Johnson und Anja Kischkat sind als neue Leads für Kreation und Branding an Bord.

  2. Fernando Machado verlässt Burger King nach sieben Jahren

    Fernando Machado, CMO Restaurant Brands International (RBI), zu dem unter anderem Burger King, Popeyes und Tim Hortons gehören, hat seinen Job nach sieben Jahren quittiert. Laut dem Branchenmagazin „AdAge“ wird er am 12. April in gleicher Funktion beim Videospielhersteller Activision Blizzard anfangen.

  3. Diversity-Offensive: Dove zahlt für die Werbung der anderen

    Dove startet die zweite Phase des 2019 begonnenen „Project Show us“, mit dem sich die Marke für weltweit mehr Diversity einsetzt. Das langfristig angelegte Engagement soll dazu beitragen, dass sich Frauen nicht länger in der Industrie unterrepräsentiert fühlen – weil sie nicht dem allgemeinen Schönheitsideal entsprechen.

  4. Bei Unilever ist nichts mehr „normal“

    „Positive Beauty“ lautet das neue Motto von Unilever. Um es umzusetzen, streicht das Unternehmen das Wort „normal“ von Verpackungen und Werbeanzeigen seiner Schönheits- und Körperpflegemarken.

  5. DOOH Cases Aufmacher

    So geht Digital out of Home

    Diese zehn Fallstudien zeigen, welches Potential in digitaler Außenwerbung steckt und wie stark sich die Mediaplanung verändert im Vergleich zu klassischer Außenwerbung.

  6. Unilever plant Pitch um Media-Einkauf

    Unilever bereitet eine internationale Überprüfung seines Medienkaufs vor. Davon betroffen sind die drei Networks Mindshare, PHD und Initiative.

  7. Gemeinsam launchen sie Magnum Matcha

    Unilever hat in China seine neue Magnum-Sorte Matcha auf den Markt gebracht. Dafür tat sich der chinesische Ableger der Niederländer mit niemandem Geringeren zusammen als Imma, dem aktuell angesatesten virtuellen Girl Asiens.

  8. Marken-Launches trotz Corona: Jetzt erst Recht

    Auch während der Pandemie sind neue Marken auf den Markt gekommen. Manche wegen, andere trotz Covid-19. Vier Beispiele haben wir uns genauer angesehen.

  9. Shoppen mit künstlicher Intelligenz

    Unilever feilt längst an immer neuen Möglichkeiten, seine Produkte möglichst effizient und erfolgreich an den Verbraucher zu bringen. Jetzt hat der internationale Markenriese die nächste Stufe des Marketings eingeläutet

  10. Mark Zuckerberg Kritik +StopHateforProfit

    Facebook unter Druck, Marken unter Bluewashing-Verdacht

    Facebook will stärker gegen Fakenews und Hatespeech vorgehen. Geschafft hat das der Boykottaufruf #StopHateforProfit in kürzester Zeit. Doch wie sehr schmerzt das den Konzern wirklich?