1. Goldgräberstimmung in der Doku-Branche? Wie sich die Ufa Documentary im Markt aufstellt

    Gibt es einen Doku-Boom? Produktionsfirmen haben zumindest zuletzt auf den wachsenden Markt reagiert, mit Neugründungen. Bei der Ufa ist im April 2021 die Documentary gestartet. MEEDIA hat mit der Doppelspitze, Gwendolin Szyszkowitz-Schwingel und Marc Lepetit, gesprochen – über Ambitionen, anstehende Projekte und die Bedeutung der Primetime.

  2. Nico Hofmann mit Bundesverdienstkreuz geehrt

    Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, hat dem Regisseur und Produzenten Nico Hofmann das Bundesverdienstkreuz am Bande für „herausragende persönliche Leistungen um das Gemeinwohl der Bundesrepublik Deutschland“ überreicht. Hofmann führt die Bertelsmann Prouktionstochter Ufa.

  3. Was Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe erwartet

    Ufa-Chef Nico Hofmann verrät im großen Titel-Interview der neuen MEEDIA, wie er die Film- und Serienschmiede für Post-Corona aufstellt. Außerdem: wie sich die Postbank neu erfindet, was Herbert Kloiber jr mit Night Train Media vorhat und warum man es sich zweimal überlegen sollte, auf Turbo-Lieferdienste zu wetten.

  4. „Auch ein deutsches Produkt läuft auf der ganzen Welt“

    Der Streaming-Markt boomt. Ufa-Chef Nico Hofmann hofft, hier von der wachsenden Nachfrage nach Filmstoffen zu profitieren. Wie er dazu die beiden Nachrichtenmagazine „Spiegel“ und „Stern“ ins Boot holen will, erklärt er im großen MEEDIA-Interview.

  5. Ufa-Chef Nico Hofmann kooperiert mit dem „Spiegel“

    Nico Hofmann, Chef der Filmproduktionsfirma Ufa, greift weiter auf dem Streamingmarkt an. Die zur Bertelsmann gehörende Gesellschaft kooperiert mit dem „Spiegel“, um ausgewählte Inhalte des Nachrichtenmagazins als Vorlage für Serien und hochwertige Filme zu nutzen.

  6. „Liebe ohne Gewalt“ jetzt auch in Deutschland

    Yves Saint Laurent verbindet man mit Luxus, Kosmetik, Wohlbefinden. Weniger bekannt ist, dass das Label sich mit seinem Programm „Liebe ohne Gewalt“ auch sozial einsetzt. Jetzt hat das Mode- und Beauty-Unternehmen sein entsprechendes Programm auch in Deutschland an den Start gebracht.

  7. Ufa setzt auf Dokus und gründet neue Unit

    Für den Ausbau des Dokumentarfilm-Bereichs gründet die Ufa die neue Unit Ufa Documentary. Gwendolin Szyszkowitz-Schwingel und Marc Lepetit übernehmen die Geschäftsführung.

  8. Uli Zahn startet neue Produktionsfirma in München

    TV-Macher Uli Zahn startet als Produzent und Geschäftsführer eine neue Produktionsfirma: Brot&Butter Entertainment hat seinen Hauptsitz in München.

  9. Nina Haun, UFA

    Nina Haun: Pleasure ist immer super

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Nina Haun, Casting Direktorin bei der UFA nachgefragt.

  10. Ufa verpflichtet sich zu mehr Diversität

    Das Produktionsunternehmen Ufa verpflichtet sich vor und hinter der Kamera zur mehr Diversität. Ziel ist es, bis Ende 2024 die Diversität der Gesellschaft im Portfolio abzubilden. Hierfür wird ein Diversity-Circle eingeführt.