1. Disney+ kostenlos: Telekom kooperiert mit Streaming-Dienst bei Magenta TV

    Für die eigenen Streaming-Angebote ist die Deutsche Telekom eine Kooperation mit Walt Disney eingegangen. In den ersten sechs Monaten nach dem Start von Disney+ soll das Angebot MagentaTV-Kunden zunächst ohne Aufpreis zur Verfügung stehen.

  2. Ex-Investor über Netflix‘ anhaltendes Wachstumspotenzial: "Die Leute verstehen nicht, wie groß der Streaming-Markt ist"

    Die Erleichterung war groß: Nach Monaten der Ungewissheit wischte Netflix gestern die Wachstumssorgen der Wall Street mit starken Quartalszahlen, bei denen 7 Millionen Neukunden herausstachen, förmlich weg. 24 Stunden später ist die Euphorie schon wieder verflogen, die Aktie hat den Großteil der Zugewinne wieder abgegeben. Nach Meinung eines früheren Netflix-Investors ein Missverständnis: Anleger würden weiterhin die Größe des Streaming-Marktes unterschätzen.

  3. Pay-TV und Video-Streaming locken mehr zahlende Zuschauer (sogar ohne Netflix und Prime Video)

    Pay-TV und Video-on-Demand gewinnen in Deutschland mehr Kunden. Die Abonnentenzahl des Bezahlfernsehens stieg im vergangenen Jahr von 7,5 auf 7,7 Millionen und dürfte dieses Jahr fast die Marke von 8 Millionen erreichen, teilte der Privatsenderverband Vaunet am Dienstag in München mit.

  4. Kartellamt gibt grünes Licht für Streaming-Plattform von ProSiebenSat.1 und Discovery

    ProSiebenSat.1 und der US-Medienkonzern Discovery können ihre gemeinsame Videoplattform jetzt deutlich ausbauen. Das Bundeskartellamt genehmigte am Montag die Erweiterung um die Streamingangebote Eurosportplayer und Maxdome.

  5. Für den neuen TV-Streamingdienst: Apple verkündet Inhalte-Partnerschaft mit Oprah Winfrey

    Apple will im nächsten Jahr einen eigenen TV-Streamingdienst an den Start bringen. Dafür konnte sich der Konzern nun eine weitere vielversprechende Partnerschaft sichern – und zwar mit Oprah Winfrey, der wohl weltweit bekanntesten und erfolgreichsten TV-Talkerin. Im Rahmen einer mehrjährigen Zusammenarbeit soll Winfrey an der Konzeption neuer Programme mitwirken.