1. Sky: Fast 1 Mio. Fans sehen HSV vs. Schalke

    Das 3:0 von Schalke 04 beim Hamburger SV war mit Abstand das meistgesehene Bundesligamatch des ersten Rückrunden-Spieltags. 940.000 Fans sahen es am Sonntagnachmittag bei Sky – für beide Teams ist das der zweitbeste Wert der laufenden Saison. In der von MEEDIA errechneten Bundesliga-Tabelle nach Sky-Zuschauerzahlen hat der FC Bayern dank des Freitagsspiel in Mönchengladbach knapp Borussia Dortmund überholt, Sclake rückt dort nun von Platz 6 auf 3 vor.

  2. Stärkster Saar-„Tatort“ seit über 20 Jahren

    Einen großer Teil Verrücktheit hat Kommissar Stellbrink eingebüßt – und das hat sich offenbar ausgezahlt. 9,50 Mio. Leute sahen am Sonntagabend den neuesten Saar-„Tatort: Adams Albtraum“. Damit war es der erfolgreichste Fall aus dem Saarland seit Kommissar Palu im März 1993 mit „Kesseltreiben“ sogar mehr als 11 Mio. Leute erreichte. Natürlich war auch der RTL-Dschungel wieder ein Hit: 7,62 Mio. sahen zu. Am späten Abend interessierten sich zudem immerhin mehr als 2 Mio. für das Snowden-Interview im Ersten.

  3. „Wetten, dass“ verliert klar gegen Dschungel

    Den Ruf als Deutschlands großer Show-Gigant ist „Wetten, dass..?“ allmählich wohl endgültig los. Nur 6,31 Mio. sahen die Sendung am Samstag im ZDF – so wenige wie nie zuvor. Strahlender Sieger war hingegen RTLs „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, das mit 8,33 Mio. nicht nur fast einen neuen Staffelrekord aufstellte, sondern in den letzten 25 Minuten von „Wetten, dass..?“ auch im direkten Vergleich vorn lag. Im jungen Publikum lag auch „DSDS“ haushoch vor „Wetten, dass..?“ – mit doppelt so vielen Zuschauern.

  4. „Ich bin ein Star“ macht auch Bundesliga platt

    Millionen Fußball-Fans haben sich auf den Auftakt der Bundesliga-Rückrunde gefreut. Doch es waren nicht genug, um die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ von Platz 1 der Quotencharts zu verdrängen. 6,19 Mio. sahen den Bayern-Sieg in Mönchengladbach im Ersten, 8,03 Mio. danach „Ich bin ein Star“ bei RTL. Im jungen Publikum gewann der RTL-Dschungel noch klarer, hier hatte sogar das anschließende „Nachtjournal“ mehr Zuschauer als die Bundesliga im Ersten.

  5. Der Traumstart des neuen Disney Channels

    Deutschlands neue Macht im TV-Markt heißt Disney Channel. Der neue Free-TV-Kanal holte bereits in der ersten Woche Quoten, von denen andere Sender ihr Leben lang träumen. Ein Marktanteil von 1,0% steht am Ende der ersten Woche des neuen Senders – mehr als Sender wie n-tv, Tele 5, Sport 1 oder sixx im selben Zeitraum erreichten. Bei den 3- bis 13-jährigen Kindern liegt der Disney Channel in seiner ersten Woche schon auf Platz 5 – und klaute vor allem Super RTL Marktanteile.

  6. Münster-„Tatort“ beschert WDR Mega-Quote

    Grandioser Erfolg für das WDR Fernsehen: Mit einem elf Jahre alten „Tatort“ aus Münster erreichte das Dritte der ARD am Donnerstag fast 3 Mio. Zuschauer, Platz 13 der Tages-Charts und einen fabelhaften Marktanteil von 9,0%. Den Tagessieg holte sich aber wie an den meisten Vortagen „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“, diesmal mit 7,79 Mio. Zuschauern. Im jungen Publikum siegte der RTL-Dschungel ohnehin, führte hier auch das Vorprogramm „Der Lehrer“ zu neuen Höhen.

  7. Dschungelcamp, das neue TV-Lagerfeuer

    Die aktuelle achte Staffel der RTL-Dschungelshow “Ich bin ein Star – holt mich hier raus!” befindet sich auf Rekordkurs. Noch nie zuvor war die Show so früh so erfolgreich. Die Dschungelshow ist damit auf demselben Quotenniveau wie Top-Fußball oder der Schweiger-”Tatort”.

  8. „Ich bin ein Star“ holt neuen Staffel-Rekord

    Die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ befindet sich weiter auf Rekordjagd: Erstmals in der aktuellen Staffel sahen am Mittwoch mehr als 8 Mio. Leute zu – 8,34 Mio. waren es insgesamt. Nie zuvor gab es in den bisherigen Staffeln zu einem so frühen Zeitpunkt eine so hohe Zuschauerzahl. Im jungen Publikum holte die Show sogar einen unfassbaren Marktanteil von 51,0%.

  9. Tolle Premiere für RTL und „The Blacklist“

    Hier sind die 5 Dinge, die Sie über die Quoten vom Dienstag wissen müssen: 1. RTL triumphiert mit „Blacklist“ und Dschungel Für RTL bieten die Dienstags-Zahlen viele Gründe für Jubel. Natürlich in erster Linie wieder wegen der grandiosen Dschungel-Zahlen. Die um 45 Minuten…

  10. Liefers trumpft mit „letzter Instanz“ auf

    An die Quoten seiner Münsteraner „Tatorte“ kam Jan Josef Liefers zwar nicht heran, doch für Montagabend-Verhältnisse im ZDF lief es für „Die letzte Instanz“, dem Krimi, in dem er die Hauptrolle spielte, hervorragend. 7,68 Mio. sahen zu – ein toller Marktanteil von 23,1%. Auch bei den jungen Zuschauern blieb der Film mit 11,3% klar über dem ZDF-Normalniveau.