1. Top 20: die TV-Quoten für Freitag, den 25. Juli 2014

  2. Christian Wulff beschert Maybrit Illner keinen großen Quotenhit

    Christian Wulffs kleine Medien-Offensive scheint die Menschen größtenteils kalt zu lassen. Sein Auftritt bei „maybrit illner“ sahen am Donnerstag im ZDF 2,60 Mio. Leute, der Marktanteil von 13,7% liegt nur leicht über dem Durchschnitt der Show. „Got to Dance“ verlor unterdessen erneut gegen die „Doctor’s Diary“-Wiederholungen.

  3. Top 20: die TV-Quoten für Donnerstag, den 24. Juli 2014

  4. Quoten unter RTL-Normalniveau: „Die Bachelorette“ stürzt ab

    Oh weh: Schon in Woche 2 ging es für „Die Bachelorette“ von RTL herab in völlig unbefriedigende Quotenregionen. Nur noch 2,11 Mio. zu, bei den 14- bis 59-Jährigen gab es 10,3% und bei den 14- bis 49-Jährigen 12,7% – viel zu wenig für die RTL-Prime-Time. Den Tagessieg holte sich ZDF-Krimi „Marie Brand“, solide gestartet ist RTL IIs „Zeit für Helden“.

  5. Top 20: die TV-Quoten für Mittwoch, den 23. Juli 2014

  6. „Paul Kemp“ kann nicht mit „In aller Freundschaft“ mithalten

    Die Fußball-WM ist Vergangenheit, die Stärken und Schwächen neuer Programme werden deutlicher. So auch die der ARD-Serie „Paul Kemp“, einer der wenigen Prime-Time-Erstausstrahlungen am Dienstag. 3,63 Mio. sahen die 7. Folge – deutlich weniger als im Anschluss „In aller Freundschaft“ (5,34 Mio.). Im jungen Publikum gewann RTLs „Bones“.

  7. Top 20: die TV-Quoten für Dienstag, den 22. Juli 2014

  8. Miese Quoten: Bild-Kampagne hilft „Henssler hinter Gittern“ nicht

    Die Berichte über Schwerverbrecher, die in RTLs Reality-Show „Henssler hinter Gittern“ kochen dürfen, haben das Publikum offenbar nicht sonderlich interessiert: Die Sendung lief am Montag noch schlechter als bei der Premiere vor einer Woche. 2,28 Mio. Zuschauer reichten nur noch für unschöne 8,0%, auch im jungen Publikum landete die Reihe klar unter dem Soll.

  9. Top 20: die TV-Quoten für Montag, den 21. Juli 2014

  10. ProSieben holt mit „Prometheus“ 20% und siegt im Blockbuster-Duell

    Es kann sich durchaus lohnen, hochkarätige Free-TV-Premieren im Hochsommer zu zeigen. Immerhin 2,28 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen am Sonntagabend Sci-Fi-Film „Prometheus“ bei ProSieben, 2.17 Mio. entschieden sich für RTLs „Die Reise zur geheimnisvollen Insel“ – ebenfalls eine Free-TV-Premiere. Ergebnis: tolle Marktanteile von 20,6% und 18,3%.