1. Mehr als 2020: Neuneinhalb Millionen sehen das DFB-Pokal-Finale im Ersten

    Das erste DFB-Pokal-Finale seit 1985, das nicht an einem Samstag stattfand, hat dem Ersten tolle Zuschauerzahlen beschert: 9,54 Millionen sahen ab 20.45 Uhr zu – rund zweieinhalb Millionen mehr als beim Finale 2020. Auch im jungen Publikum gewann der Fußball – meilenweit vor „Germany’s next Topmodel“.

  2. Video Daily: schöner Start für RTLs „Murmel Mania“, „Jenke. Crime.“ legt zu

    Die RTL-Show „Murmel Mania“ ist am Dienstag mit guten Zahlen angelaufen. Bei Alt und Jung gab es überdurchschnittliche Marktanteile, bei den 14- bis 49-Jährigen gewann sie die Prime Time. Auch ProSieben kann zufrieden sein – mit ansteigenden „Jenke. Crime.“-Quoten.

  3. Video Daily: Prime-Time-Sieg und erneuter Staffel-Rekord für „Die Höhle der Löwen“

    Die Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ bleibt auf der Erfolgsspur: Mit 1,20 Millionen 14- bis 49-Jährigen gewann sie die Montags-Prime-Time, der Marktanteil von 16,1 Prozent war der beste der aktuellen Staffel. Im Gesamtpublikum setzte sich der ZDF-Film „An seiner Seite“ durch, bei Netflix sprang „Es – Kapitel 2“ weit nach oben in die Charts.

  4. Sky: FC Bayern vs. Borussia Mönchengladbach war der Quotenhit des Wochenendes

    Das 6:0 des FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach war mit 1,071 Millionen Sky-Zuschauern das Bundesliga-Topspiel des 32. Spieltags. Die geringste Zuschauerzahl erreichten der VfL Wolfsburg und Union Berlin.

  5. Video Daily: „Tatort“, „Das Quartett“ und „Der Alte“ top im TV, „Jupiter’s Legacy“ top bei Netflix

    Auch an diesem Wochenende haben Krimis die meisten Zuschauer zum linearen Fernsehen gelockt: „Der Alte“ gewann den Freitag, „Das Quartett“ den Samstag und der neueste ORF-„Tatort“ den Sonntag. Beim Streamingdienst Netflix stieg die Superheldenserie „Jupiter’s Legacy“ neu auf Platz 1 ein.

  6. Video Daily: „Kommissar Dupin“ mit neuem Rekord, „GNTM“ springt auf 21,5 Prozent

    Großer Erfolg für die ARD-Krimi-Reihe „Kommissar Dupin“: Mit 7,16 Millionen Zuschauern war sie am Donnerstag so stark wie nie zuvor. Die besten Quoten seit immerhin mehr als zwei Monaten erreichte „Germany’s next Topmodel“.

  7. Video Daily: „5 Senses of Love“ legt wieder zu, „Tonis Welt“ endet halbwegs versöhnlich

    Während die „Tagesschau“ erneut bei Jung und Alt gewann – und „RTL aktuell“ am Vorabend 24,2 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen holte, legten Sat.1 und Vox um 20.15 Uhr gegenüber der Vorwoche zu. Die Vox-Serie „Tonis Welt“ ging dabei mit immerhin 6,0 und 6,2 Prozent zu Ende.

  8. Video Daily: „Jenke. Crime.“ startet gut bei ProSieben, „Star Wars: The Bad Batch“ erobert Disney+

    Mit „Jenke. Crime“ startete Reporter Jenke von Wilmsdorff am Dienstagabend sein neues ProSieben-Format. Sensationell waren die Quoten noch nicht, doch mit 10,5 Prozent gab es zumindest einen Marktanteil, der klar über dem Sender-Normalniveau lag. Disney+ startete am „Star Wars“-Tag „May the 4th“ unterdessen die neue Animationsserie „Star Wars – The Bad Batch“, die direkt auf Platz 1 des Streamingdienstes einstieg.

  9. Video Daily: „Die Höhle der Löwen“ holt neue Staffel-Rekorde

    Starker Abend für die Vox-Show „Die Höhle der Löwen“: Mit 2,43 Millionen Gesamt-Zuschauern und 1,24 Millionen 14- bis 49-Jährigen erzielte sie Marktanteile von 8,2 und 16,0 Prozent – alle vier Zahlen sind neue Rekorde für die bisherige 2021er-Staffel. Im jungen Publikum gewann die Show damit auch die Prime Time, insgesamt siegte Axel Prahl mit „Extraklasse 2+“.

  10. TV-Monat April: „Tagesschau“ und „Tatort“ machen die Konkurrenz platt

    Trotz Marktanteils-Verlusten dominierten die öffentlich-rechtlichen Sender ZDF und Das Erste auch im April das Geschehen im deutschen Fernsehen. Besonders eindrucksvoll: Die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten findet sich auf 13 Top-20-Plätzen der erfolgreichsten Sendungen im Gesamtpublikum und sogar auf 14 der Top 20 der 14- bis 49-Jährigen.