1. IVW: Mobile boomt weiter, Bunte.de setzt Siegeszug fort, Heftig verliert erneut

    Die Nutzung des mobilen Internets nimmt laut neuester IVW-Zahlen unaufhörlich zu. 19 der Top-20-Mobile-Angebote legten gegenüber dem April zu, im herkömmlichen Online-Segment waren es nur 11. Einer der großen Gewinner neben den Themen Wetter und Sport: Bunte.de. Einer der großen Verlierer: Heftig.co.

  2. IVW im April: Traffic schrumpft – außer bei Fußball, Wetter und Wunderweib

    Die große Mehrzahl der IVW-geprüften Websites und Apps hat im April Visits gegenüber dem Vormonat verloren – u.a. wegen der Oster-Feiertage. Zu den Gewinnern gehören vor allem Wetter- und Fußball-Angebote, aber auch Bauers aufstrebende Plattform Wunderweib. SIe verbesserte sich auf Platz 40 des Gesamt-Rankings.

  3. IVW-Ranking: die Top 50 des deutschen Online-Sportjournalismus

    Die Fußball-Ligen befinden sich mitten in ihrer Saison, die Formel-1-WM ist auf der Zielgerade, bald geht die Wintersport-Saison los, Zeit für einen Blick auf die erfolgreichsten deutschen Online-Sport-Angebote. Mit Hilfe der IVW-Daten hat MEEDIA eine Top 50 erstellt. Ganz vorn findet sich kicker online, dahinter die Sport-Berichte von Bild.de und Sport1.

  4. IVW: „Ich bin ein Star“ beschert RTL.de ein 54-Prozent-Plus

    Die deutsche Online-Branche ist stark ins neue Jahr gestartet. Nur sechs der Top-50-Angebote lagen im Januar bei den Visits laut IVW unter dem Vormonat. Einer der großen Gewinner ist RTL.de, das – vor allem wegen der Dschungelshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ um 54% zulegen konnte. Verloren haben saisonbedingt Anbieter wie kicker online und Chefkoch.de.