1. Torben Sieb Feierabend

    Privat träumender, beruflich rationaler

    Was tun Branchenpersönlichkeiten eigentlich nach Feierabend? Wofür geben sie gerne Geld aus und sind sie für Netflix oder doch für Fitness? Wir haben bei Torben Sieb nachgefragt, Vertriebsleiter vom „Spiegel“-Verlag.

  2. Was Sie in der neuen MEEDIA-Ausgabe erwartet

    „Der Spiegel“ gleicht die Auflagenverluste in Print durch steigende Digital-Abos mehr als aus. Im Interview verraten die „Spiegel“-Manager Stefan Ottlitz und Torben Sieb, wie sie das machen. Unsere Titel-Story in der neuen MEEDIA.

  3. „Der ‚Spiegel‘ ist kein Wohlfühlmedium“

    Der „Spiegel“ feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Es gibt an der Ericusspitze aber noch mehr zu feiern. Bereits seit 2020 gleicht das Haus die Auflagenverluste in Print durch steigende Digital-Abos mehr als aus. Im MEEDIA-Interview verraten die „Spiegel“-Manager Stefan Ottlitz und Torben Sieb, wie sie das machen.