1. Douglas und HSE24 starten gemeinsames TV-Format

    Der Beauty-Händler Douglas und der Omni-Channel-Retailer HSE24 starten ein neues gemeinsames TV-Format: „Douglas Beauty Talk by HSE24“.

  2. Rückkehr in den Beauty-Sektor: Tina Müller wird Chefin von Douglas

    Gestern sickerte bereits durch, dass Opel seine Marketingchefin Tina Müller verliert. Jetzt ist klar, wohin es die 49-Jährige treibt: zu Deutschlands größter Parfümeriekette Douglas. Ihre Rolle ist dabei keine geringere als die des CEOs.

  3. Umparken im Job: Marketingchefin Tina Müller verlässt Opel – Zeitpunkt und Ziel sind noch unbekannt

    Für ihre Kampagne „Umparken im Kopf“ erntete Opels Marketingchefin Tina Müller viele Preise – und brachte Opel den Umschwung. Jetzt hat sie – wie das „Handelsblatt“ (Paid) unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet – den Aufsichtsrat um die Aufhebung ihres Vertrages gebeten.

  4. Medienbericht: Marketing-Chefin Tina Müller bei Opel vor dem Absprung?

    Parkt die Opel-Marketing-Chefin Tina Müller beruflich um? Laut dem Wirtschaftsmagazin Bilanz soll sich die Vermarktungsspezialisten beim Stuttgarter Autobauer Mercedes für eine Anstellung mit einem hochrangigen Daimler-Manager getroffen haben. Dass sich Müller nach einem neuen Job umschaut, ist verständlich. Denn bei Opel hat die ehemalige Henkel-Managerin beruflich keine weiteren Aufstiegschancen, meinen Branchenkenner.

  5. Werbung: So reagieren Opel & Co. auf den Klopp-Rücktritt

    Ganz Fußball-Deutschland schaute am Mittwoch-Mittag ins Ruhrgebiet. Dort erklärte Jürgen Klopp seinen Rücktritt als Trainer des Bundesligisten Borussia Dortmund. Klopps Entscheidung hat auch Auswirkungen auf die Werbebranche, ist er doch einer der bekanntesten Markenbotschafter.

  6. Mercedes-Benz will neue Kreativ-Agentur mit Tonio Kröger und André Kemper aufbauen

    Der Autobauer Mercedes-Benz plant eine kreative Kehrtwende. Am Dienstag bestätigten sich Gerüchte, dass die Stuttgarter eine eigene Kreativ-Agentur aufbauen wollen und dafür ihren langjährigen Partner Jung von Matt entsorgen. Die Agentur, die für Europa verantwortlich sein soll, wird von Tonio Kröger und André Kemper geführt. Beide haben große Erfahrung mit Autowerbung – doch eigentlich ist Kemper vertraglich an Opel gebunden.