1. Der spektakuläre Fehlstart von Snap, Shopify & Co. in 2022

    2022 beginnt wie 2021 endete: Für Tech- und Internetaktien mit zum Teil dramatischen Verlusten. Es deutet sich eine Zeitwende an: Die große Börsenparty der Vorjahre scheint zu Ende. Droht Techunternehmen ein schwarzes Jahr an der Wall Street?

  2. 5 Big Tech-Überraschungen: Was bringt 2022 für Apple, Bitcoin, Elon Musk und Co.?

    Big Tech hat 2021 so massiv dominiert wie kein anderes Jahr. Dass die Dominanz 2022 weitgehend ungebremst weitergehen dürfte, scheint absehbar – aber welche Überraschungen könnten Apple, Amazon und dem Rest der GAFAMs blühen?

  3. Big Tech frisst die Welt – Alphabet und Microsoft sind die Börsenstars 2021

    2021 geht unweigerlich auf die Zielgerade: Ein paar Tage noch, dann ist auch dieses Jahr Geschichte. In der Tech- und Internetbranche dominierten die GAFAM-Konzerne wie nie zuvor – auch in der Performance.

  4. Markiert die „Time“-Wahl das Elon-Musk-Top?

    Es kann nur einen geben: Völlig zu Recht ist Tesla-CEO Elon Musk zur Person des Jahres gekürt worden. Kein anderer Big-Tech-CEO kann in den vergangenen Jahren eine ähnliche Performance und einen vergleichbaren Einfluss in der öffentlichen Debatte vorweisen. Gleichfalls könnte mit dem Ritterschlag ein unheilvolles Erbe einhergehen.

  5. Wer vor 20 Jahren 2.000 Euro in Apple investiert hätte, besäße heute…

    Hätte, hätte, Big-Tech-Kette. Dass Apple, Amazon, Microsoft & Co. die wertvollsten Konzerne der Welt sind, ist keine Neuigkeit. Gern vergessen wird indes, was für Anleger, die in den letzten Jahren und Jahrzehnten in die GAFAs investiert hätten, drin gewesen wäre. Spoiler: ein ziemliches Vermögen.

  6. Warum Elon Musk Scott Galloway einen „unerträglichen Dummkopf“ nennt

    Marketing-Professor Scott Galloway hat sich über Jahre in die erste Reihe der Big Tech-Experten vorgearbeitet. Zu Unrecht: Der Bestseller-Autor („The Four“) lag bei seinen Prognosen zu oft daneben und wird nun rüde vom reichsten Mann der Welt zurechtgewiesen.

  7. Tesla ist Big Techs neuer Billionen-Superstar

    Der iPhone-Moment der Autobranche verändert buchstäblich alles. Die Superlative der Wertzuwächse, die Tesla, vor allem aber Großaktionär und CEO Elon Musk diese Woche aufgestellt hat, sind schlicht nicht von dieser Welt. Tesla steigt in den elitären Billionen-Dollar-Club auf.

  8. Content ist digitales Waterboarding

    Beim Blick auf TV-Werbeblöcke grüßt eine Welt aus einer längst vergangenen Zeit. Statt Kreativität regiert der substanz- und inhaltlose Content, schreibt Frank Dopheide in seiner Kolumne.

  9. Der spektakuläre Aufstieg und vorläufige Fall der Tech-Starinvestorin Cathie Wood

    Der unruhige Kursverlauf von Techaktien im ersten Halbjahr hat manchen Anleger auf dem falschen Fuß erwischt. Dazu zählt auch die berühmteste Frau der Wall Street, Fondsmanagerin Cathie Wood. Die 65-Jährige feierte im vergangenen Jahr noch überbordende Erfolge mit Investments in Tesla, Zoom, Square & Co., doch die aggressiven Wetten werden Wood nun zum Verhängnis.

  10. Bitcoin-Mania: Der Aufstieg und Fall eines Kult-Tech-Investments

    Es ist das perfekte Drama: Bitcoin – und kein Ende. Nach fast vier Monaten in Überschallgeschwindigkeit wird die Kryptowährung nun doch von unzähligen Mahnungen eingeholt – der Kurs ging zuletzt in den freien Fall und halbierte sich binnen Tagen. Big Tech bleibt beim Bitcoin auffällig zurückhaltend.