1. Terre des Femmes: Kein Geburtstag für § 218 BGB

    In einer groß angelegten Awareness-Kampagne will die Frauenschutzorganisation Terre des Femmes darauf aufmerksam machen, dass der § 218 noch immer im Deutschen Strafrecht verankert und damit gültig ist.

  2. Terre des Femmes fordert: „Streicht Paragraf 219a“

    Der Paragraf 219a nach Strafgesetzbuch (StGB) verbietet, so wörtlich, „Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft“. Das betrifft auch Informationen darüber. Terre des Femmes fordert jetzt, den Paragrafen ersatzlos aus dem Strafgesetzbuch zu streichen.

  3. Deutscher Digital Award 2021 wurde in der Hamburger Hafencity entschieden

    Der Deutsche Digitalaward 2021 ist entschieden. Die erfolgreichsten Agenturen kommen aus der Hamburger Hafencity. Kolle Rebbe hat insgesamt mehr Awards gewonnen, Philipp und Keuntje sicherten sich dafür den Sonderpreis „Best of“.

  4. Terre des Femmes eröffnet in München Kunstaktion

    Terre des Femmes – Menschenrechte für die Frau macht im Rahmen einer Kunstaktion darauf aufmerksam, dass die Weihnachtszeit für viele Frauen nicht ruhig und beschaulich ist.