1. Peter Lorenz

    Emetriq kombiniert seinen Datenpool mit Magenta TV

    Emetriq ermöglicht Werbetreibenden ab sofort, ihre TV-Werbekampagnen ins Internet zu verlängern. Dafür greift die Telekom-Tochter auch auf Daten von Magenta TV zu.

  2. Die Telekom ruft wieder zu mehr Zusammenhalt im Netz auf

    Im Jahr 2020 startete die Deutsche Telekom gemeinsam mit 40 Partnern die Aktion „#Dabei – Gegen Hass im Netz“, um für mehr Zivilcourage im World Wide Web zu kämpfen. Jetzt präsentiert der Telekommunikationsanbieter den dritten Aufschlag der Kampagne, um das Thema präsent zu halten.

  3. Deutsche Basketball-Länderspiele bis Ende 2025 bei Magentasport

    Die Spiele der deutschen Basketball-Nationalmannschaft sind langfristig über die Magentasport zu sehen. Die Telekom verlängert also vorzeitig den Vertrag mit dem Deutschen Basketball Bund (DBB) bis Ende 2025.

  4. Family-Diversity: Die Telekom wirbt jetzt mit Cartoon-Figuren

    „Je mehr ihr seid, desto günstiger wird’s.“: Die Telekom launcht eine neue animierte Kampagne, um ihre neuen Mobilfunktarife für Familien vorzustellen.

  5. Was Sie im neuen MEEDIA-Magazin erwartet

    Das Global Media Forum der Deutschen Welle in Bonn steht vor der Tür und MEEDIA hat sich dafür in einer Sonderausgabe mit dem Medien- und Marken-Standort Nordrhein-Westfalen befasst. Herausgekommen sind acht Geschichten. Mit dabei: die Telekom, Serviceplan, die Rheinische Post Mediengruppe und „Salon5“ von „Correctiv“.

  6. Apple inszeniert sich als oberster Datenschützer

    Der US-Konzern Apple betont in einer neuen Kampagne: Nein, wir wollen nicht an eure Daten, liebe Kunden. iPhone-Nutzer könnten sich selbst schützen, so der Tenor.

  7. Telekom verpflichtet Adam & Eve Berlin für die Kreation

    Die Deutsche Telekom will kreativer und effektiver in der Kommunikation werden. Dafür arbeitet der Telekommunikationsanbieter in Deutschland künftig mit der Londoner Kreativagentur Adam & Eve zusammen.

  8. „Bis wir nicht alle 83 Millionen Menschen erreicht haben, höre ich nicht auf“

    Alles neu macht der Mai – das hat „T-Online“-Chefredakteur Florian Harms zum Relaunch getwittert. Die Medienmarke von Ströer hat eine Rundumerneuerung durchlaufen, samt frischem Look und Technikumbau. MEEDIA hat mit Harms über die Entwicklung des Angebots, Aktivismus im Journalismus und die Ziele der Marke im Regionalen gesprochen.

  9. Telekom stellt eigenes Vermarktungsteam für Magenta TV auf

    Die Telekom baut ein eigenes Salesteam für ihr Fernseh-Angebot Magenta TV auf. Damit bündelt der Konzern die Vertriebsaktivitäten. Als Partner ist die Agentur Sport Media Net mit dabei.

  10. Telekom richtet die Marke international neu aus

    Die Telekom hat sich zu einer der international führenden Marken im Bereich der Telekommunikation entwickelt. Damit das so bleibt, richtet der Konzern jetzt seinen Markenauftritt für die Zukunft neu aus. Im Mittelpunkt steht die Strategie „Leading Digital Telco“.