1. Werbeverstoß: ZAK ermahnt RTL für Werbehinweis auf TV Movie

    Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat am Dienstag über Werbeverstöße entschieden. Auch RTL habe mit der Ausstrahlung eines werblichen Hinweises auf die Programmzeitschrift TV Movie gegen das Gebot der Trennung von Programm von Werbung verstoßen. Dafür wurde der Kölner Sender nun ermahnt.