1. Auf den Münster-„Tatort“ ist Verlass

    Bei seiner Erstausstrahlung im April 2017 sahen deutlich mehr als 14 Mio. Zuschauer den Münsteraner „Tatort: Fangschuss“. Gestern wurde im Rahmen der Wunsch-„Tatort“-Aktion zum 50-jährigen Jubiläum der Reihe die Wiederholung ausgestrahlt und fand erneut ihr Publikum.

  2. Münchner Wunsch-„Tatort“ schlägt Spielfilm-Konkurrenz

    Es ist Sommerpause beim „Tatort“. Bis September strahlt die ARD Wiederholungen der Krimireihe aus. Los ging es mit dem Ermittlerduo aus München

  3. Fast 10 Millionen sehen Münchner „Tatort“

    Mit einem Mord an einem Schüler und Ermittlungen auf einem Sexparkplatz erreichen die Ermittler Batic und Leitmayr ausgezeichnete 28,7 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum.

  4. 100 Prozent Krimis und Tagesschauen in der Top 20

    Das Ranking der 20 meistgesehenen TV-Programme des Monats ist diesmal sehr monothematisch. Es besteht ausschließlich aus Krimis und Tagesschau-Ausgaben. Die Nummer 1 der Sender bleibt unangefochten das ZDF

  5. „Tatort: Der letzte Schrey“ erringt doppelten Tagessieg

    Nora Tschirner und Christian Ulmen erreichten am Pfingstmontag als „Tatort“-Kommissare in Weimar 22,4 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum. Bei Gesamtpublikum waren es gar 25,2 Prozent

  6. Fast 10,5 Millionen sehen Journalisten-Mord im „Tatort“

    Eine Journalistin wird aus 200 Meter Entfernung vor ihrem Haus erschossen. Das Stuttgarter Duo Lannert und Bootz ermittelte in seinem 25. Fall. 29,2 Prozent des Gesamtpublikums sahen zu.

  7. Über 9,3 Millionen sehen Kölner „Tatort“ – Gottschalk feiert Geburtstag

    Die Tatort-Kommissare Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) ermittelten in „Gefangen“ diesmal in einer Psychiatrie. 26,8 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum bedeuteten den Tagessieg.

  8. Borowski-Tatort siegt bei Jung und Alt

    Nach der kleinen Polizeiruf 110-Delle vor einer Woche war der Sonntags-Krimi des Ersten diesmal wieder obenauf: 8,71 Mio. Menschen schalteten den neuesten Borowski-Tatort ein, klarer Tagessieg vor drei Nachrichtensendungen. Auch im jungen Publikum gewann der Tatort – vor dem starken ProSieben-Film Kingsman: The Golden Circle und dem schwachen Bauer sucht Frau International

  9. ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins mit dickem Plus, RTL fällt auf 16-Monats-Tief

    Starker Monat für ProSiebenSat.1: Die großen Sender ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins gewannen jeweils 0,4 bis 0,5 Marktanteilspunkte im jungen Publikum hinzu, auch ProSieben Maxx, Sixx und Kabel Eins Doku legten zu. Verlierer des Monats ist hingegen RTL, das bei den 14- bis 49-Jährigen auf den schwächsten Wert seit Dezember 2018 fiel.

  10. „Tatort: National feminin“ mit Top-Quoten -“Bauer sucht Frau International” bleibt schwach

    Der „Tatort“ mit Maria Furtwängler war diesmal politisch. Die Handlung: Marie Jäger, eine Jura-Studentin, führt das Blog „National feminin“ und avanciert damit zum Star der rechten Szene „Junge Bewegung“. Schließlich wird sie tot aufgefunden – was sonst?