1. „Die Bedeutung dieser Wahl kann gar nicht überschätzt werden“

    Die US-Wahl ist für hiesige TV-Sender ein großes Ereignis, das mit ausführlichen Sondersendungen begleitet wird – so auch bei Welt. Dort moderiert die Journalistin Tatjana Ohm die mit Spannung erwartete Wahlnacht. Mit MEEDIA hat sie über die lange Vorbereitung gesprochen und zudem verraten, wen sie als nächsten US-Präsidenten sieht.

  2. „Mich hat der Terror nicht losgelassen“: Rückblick auf 2015 mit N24-Chefmoderatorin Tatjana Ohm

    Terroranschläge, der Germanwings-Absturz, die Flüchtlingskrise – 2015 war ein so ereignisreiches wie dramatisches Jahr. Auch die deutsche Presse stand oft vor großen Herausforderung: „Lügenpresse“-Rufe schallten durch die Straßen und einige Journalisten wurden sogar gewaltsam angegriffen. MEEDIA schaut mit N24-Chefmoderatorin Tatjana Ohm zurück auf zwölf anstrengende Monate.