1. Endlich wieder „Silke und Holger“-Content

    Corona hat die Gesellschaft und damit auch die Medien im Griff. Die Flut der Streaming-Dienste sorgt für Verwirrung. Es gibt neuen Content von „Silke und Holger“ und die US-Republikaner haben was gegen die „Sesamstraße“. Die MEEDIA-Wochenrückblick-Kolumne.

  2. Hat Frank Plasberg Svenja Flaßpöhler OK behandelt?

    Der Auftritt der Philosophin Svenja Flaßpöhler bei „Hart aber fair“ in dieser Woche sorgte für viele Diskussionen. Er ist auch Thema in unserem „Medien-Woche“-Podcast. Außerdem: der Penny-Weihnachtsspot und Google zahlt erstmals Leistungsschutz-Lizenzen an deutsche Verlage.

  3. Svenja Flaßpöhler ist Chefredakteurin des "Philosohie Magazin". Hier diskutiert sei bei "Hart aber fair"

    Studienautor nimmt Flaßpöhlers „Hart aber fair“-Auftritt auseinander

    In der aktuellen „Hart aber Fair“-Sendung kritisiert Svenja Flaßpöhler die Medienberichterstattung über Corona. Die Chefredakteurin des „Philosophie Magazins“ stützt sich dabei unter anderem auf eine aktuelle Studie der Rudolf Augstein Stiftung. Auf Twitter meldet sich einer der Autoren zu Wort und setzt sich gegen die Vereinnahmung zur Wehr.