1. Das iPad, ein Kleinkinder-Tablet: So böse trollt Microsoft Apple in seiner Surface-Weihnachtswerbung

    Microsoft hat in diesen Tagen Oberwasser. An der Wall Street hat der Redmonder Softwareriese zu Apple aufgeschlossen und liegt mal vor dem iKonzern, mal knapp dahinter. Kurz vor den Festtagen knöpft sich Microsoft den Erzrivalen nun noch in einem neuen Weihnachtsspot vor, in dem es um den Wettkampf der Tablets geht. „Omi, lauf bitte nicht los und kauf ein iPad. Das war ok, als ich sechs war, aber jetzt bin ich zehn!“, gibt Microsoft Apple kräftig einen mit.