1. Aus für 70 Mitarbeiter bei Stylehaul: Warum die RTL Group bei der Fashion-Plattform den Stecker zieht

    Die RTL Group baut ihr weltweites Geschäft mit Onlinevideos um. Der zu Bertelsmann gehörende TV-Konzern schließt in den zweiten Jahreshälfte das Fashion-Netzwerk Stylehaul. Betroffen sind 70 Mitarbeiter. Stylehaul war erst jüngst negativ in die Schlagzeilen geraten. Auslöser waren Medienberichte über den inzwischen ausgeschiedenen RTL Group-Chef Bert Habets. Der habe angeblich bei dem Netzwerk nicht energisch genug Unstimmigkeiten um einen spielsüchtigen Manager aufgeklärt.