1. Spotify testet Stories-Feature in der Christmas-Playlist

    Die Funktion kennen einige Nutzer bereits von anderen Plattformen wie Snapchat: Stories. Nun, zur Weihnachtszeit, hat Spotify ein ähnliches Feature erneut getestet. Wie es damit weitergeht, ist indes unklar.

  2. Massive Offensive der Musik-Labels gegen Twitch

    Nach Auskunft von Twitch bekommt der Streaming-Service aktuell wöchentlich Tausende von Meldungen über Copyright-Verletzungen. Seit Mai 2020 machen die Musikverlage mobil gegen das illegale Verbreiten geschützter Musik im Hintergrund von Twitch-Streams. Die aktuelle Abmahnwelle betrifft auch Webinar-Anbieter und Marken, die streamen.

  3. Das sind die Highlights der Medientage 2020

    Die Medientage 2020 sind eröffnet und füllen die komplette Woche mit spannenden Content zu Medien, Unterhaltung und Journalismus. Das Wochenende stand im Zeichen von Entertainment. Medienpolitik, -strategie und -innovation starten heute. Das sind unsere Highlights.

  4. Funke startet Zeitschriftenprojekt „Streaming“

    Ab dem 14. Oktober erscheint „Streaming“ vierteljährlich in der Funke TV Guide GmbH. Das Programmheft soll Lesern einen Überblick über das Angebot von Netflix, Prime Video, Sky Ticket, Disney+ & Co. verschaffen.

  5. PwC-Studie sieht Covid-19 als Beschleuniger zentraler Entwicklungen

    Die Corona-Pandemie hat Bereiche der Medien- und Unterhaltungsindustrie teils dramatisch getroffen. Eine nun veröffentlichte Studie von PwC zeigt, wie sich die Branche in den nächsten Jahren entwickeln könnte.

  6. Wildfang über Sooner: „Eine Stimme, die es in der Form noch nicht gibt“

    Mit Sooner ist ein etwas anderer Streamingdienst gestartet. MEEDIA hat mit Andreas Wildfang gesprochen, Geschäftsführer der ContentScope, die die Plattform betreibt. Ein Interview über Profilierung, Konkurrenten und Zäsuren.

  7. Netflix-Boom lässt nach – Aktie stürzt ab

    Der Streaming-Marktführer Netflix ist in diesem Jahr erfolgsverwöhnt. In der Corona-Pandemie boomten die Abo-Zahlen, die Aktie kletterte von einem Rekordhoch zum nächsten. Nun gibt es einen Dämpfer.

  8. Unschuldig durchmachen

    Binge-Watching lässt uns schlechter schlafen und führt dazu, dass wir unausgeruht aufwachen. Alles falsch, denn mit dem richtigen Mindset kann uns selbst nächtliches Streamen einfach nur glücklich machen

  9. Hälfte der Einnahmen kommt erstmals vom Streaming

    Angesichts der Corona-Krise hatte der weltweite Dachverbamd der Musikbranche IFPI (International Federation of the Phonographic Industry) die Vorstellung der Weltmarktzahlen zunächst verschoben. Nun legte er seinen „Global Music Report“ aber doch vor. Und auch wenn die Pandemie die Bedeutung von Bilanzen aus dem Vorjahr verblassen lässt, so findet sich doch ein digitaler Meilenstein im Zahlenwerk.

  10. Maßnahmen wegen Corona-Krise: DAZN will Zahlungen an Sportverbände einstellen

    Auch Sport-Streamingdienste trifft die Corona-Krise hart: Nun prüft DAZN laut Medienberichten mehrere Maßnahmen, um die schwere Zeit zu überstehen. Für einen Teil der Mitarbeiter sei unter anderem Kurzarbeit angemeldet worden.