1. Auch Spotify kündigt Bezahl-Modell für Podcasts an

    Wenige Tage nach Apple hat auch der Musikstreaming-Marktführer Spotify ein Abo-Modell für Podcasts vorgestellt. Dabei kündigte Spotify am Dienstag günstigere Konditionen für Autoren als beim iPhone-Konzern an.

  2. Wird Elon Musk wieder zur Belastung für Tesla?

    Der zeitweise reichste Mann der Welt kann es einfach nicht lassen. Elon Musk twittert sich aktuell mal wieder um Kopf und Kragen – und die Social Media-Welt sieht entgeistert zu. Der 49-Jährige kann sich die pubertären Trollereien nach dem gigantischen Erfolg von Tesla leisten. Doch wie lange noch?

  3. Angriff auf Clubhouse – Spotify übernimmt Locker Room

    Spotify schluckt Betty Labs, die Firma hinter der Audio-App Locker Room. Die konzentriert sich bislang auf Live-Sport, soll nun aber zur Clubhouse-Konkurrenz werden.

  4. Sven Bieber

    „Streaming Ad Insertion ist ein Meilenstein in der Podcast-Vermarktung“

    Streaming, Audio und speziell Podcasts erzeugen eine besonders intensive Atmosphäre. Das kann zum Problem werden, wenn man versucht, Audio-Werbung zu integrieren. Sven Bieber versucht diesen Balanceakt für Spotify zu meistern.

  5. Haben sich Harry und Meghan an Big Tech verkauft?

    Das TV-Ereignis des Jahres ließ niemanden kalt: Herzogin Meghan und Prinz Harry schütteten bei Talk-Legende Oprah Winfrey in einem bewegenden Interview ihr Herz aus. Heimlicher Gewinner ist dabei Big Tech, das die beiden Super-Promis im Vorfeld mit Streaming-Deals an sich gebunden hat

  6. Spotify-Managerin: „Der Laber-Podcast ist nicht tot und wird auch nicht aussterben“

    Im Rahmen eines globalen Online-Events („Stream On“) hat Spotify vorgestellt, wie sich der Streaming-Dienst künftig aufstellen will. Podcasts spielen dabei eine wichtige Rolle: So wurden für den deutschen Markt gleich zwölf neue Podcast-Formate auf einen Schlag angekündigt. MEEDIA sprach mit Saruul Krause-Jentsch, Head of Studios DACH bei Spotify, über die Offensive.

  7. Playlist Timer: Barilla kooperiert mit Spotify

    Eigentlich ist es egal, wie lange man Barilla-Nudeln kocht – sie bleiben bis zum bitteren Ende al dente. Der italienische Nudelhersteller sieht das natürlich anders und liefert für seine Spaghetti, Fussili und Co. jetzt Playlists in der passenden Kochzeit mit.

  8. Wie Paris Hilton Podcasts (noch) sexier machen und Social Media neu erfinden will

    Ein unerwarteter Hoffnungsträger erfreut sich von Jahr zu Jahr immer größerer Beliebtheit: Podcasts. Spotify investiert wie wild, Amazon ebenfalls, und auch Apple will seine Bemühungen intensivieren. Markiert ein neues Format von einem Glamour Girl nun das „Peak Podcast“-Zeitalter?

  9. Spotify hat jetzt 155 Millionen Premium-Abonnenten

    Der schwedische Audio-Streamingdienst hat die Marke von 150 Millionen Abo-Kunden überschritten. Diese und weitere Zahlen veröffentlichte Spotify in seinen neusten Quartalszahlen.

  10. Als die „Achse des Guten“ von Spotify verschwand

    Im vergangenen Jahr hat Spotify zuerst nur eine Folge mit Birgit Kelle, dann den gesamten Podcast „Indubio“ der „Achse des Guten“ von seiner Plattform verbannt. Nun ist der Podcast wieder abrufbar. Es ist ein Fall, der zeigt, welch Irrsinn in der Löschpraxis der großen Plattformen auch steckt – und wie haarsträubend die Kommunikation drumherum ist.