1. Spotify startet Interaktions-Tool für Podcasts

    Spotify führt eine neue Funktion für Podcastmacher ein, die direkte Interaktion mit den Hörern ermöglicht. Unter dem Namen „Q&A and Polls“ macht der Streamingdienst das Tool in 160 Märkten verfügbar.

  2. Apple muss im App Store alternative Bezahlmöglichkeiten für alle Anbieter zulassen

    Unerwarteter Rückschlag für Apple: Der wertvollste Konzern der Welt muss die Bezahlmöglichkeiten im App Store für alle Entwickler öffnen. App-Anbieter können damit künftig Apples Provisionsmodell umgehen, bei dem bis zu 30 Prozent der Erlöse einbehalten werden. Apple drohen durch das überraschende Urteil eines Gerichts in Kalifornien nun Milliardeneinbußen.

  3. Webradio-Charts: Die meisten Sender verlieren, Spotify legt zu

    Während die meisten Radiosender im zweiten Quartal seltener im Internet gehört wurden als im Quartal davor, ging es bei Spotify laut neuester Zahlen der MA IP Audio deutlich nach oben. Positiver Ausreißer bei den Radiosendern: der Deutschlandfunk.

  4. Neues Spotify-Feature verbindet Talk mit Songs

    Spotify weitet seine Funktion „Music + Talk“, bei der Creator vollständige Songs in ihre Podcasts einbauen können, aus. Nach einem ersten Test im vergangenen Jahr ist sie ab sofort auf 15 Märkten verfügbar – darunter auch in Deutschland.

  5. YouTube und Spotify testen Billig-Tarife

    Die Videoplattform YouTube und der Streamingdienst Spotify testen jeweils neue Abo-Modelle. Einzelne Nutzer bekommen derzeit preisgünstige Angebote für deutlich verschlankte Premiumzugänge.

  6. Diese Graphic-Novel müssen Sie unbedingt lesen

    Sehen, hören, lesen: Auch diese Woche gibt die MEEDIA-Redaktion Tipps für den Feierabend – oder die Urlaubszeit. Mit dabei: ein „SZ“-Podcast, eine Comedy-Serie und eine ziemlich bunte Graphic-Novel.

  7. Talk-App Clubhouse bekommt Chatfunktion

    Clubhouse bekommt ein neues Feature: Künftig können Nutzer*innen über eine Chat-Funktion mit dem Namen „Backchannel“ miteinander texten. Damit soll auch die Organisation der Audio-Räume erleichtert werden.

  8. Only You

    Spotify führt die Beta-Version des neuen Angebots „Blend“ mit einer globalen Kampagne ein. Es sol die größte sein, die der Streaming-Anbieter jemals gemacht hat.

  9. Facebook ermöglicht jetzt auch Journalist*innen in Deutschland die Registrierung.

    Facebook startet Podcast-Plattform, Spotify den Cloubhouse-Klon Greenroom

    Big Tech intensiviert seine Audio-Anstrengungen. Facebook will in der kommenden Woche seine lang erwartete Podcast-Plattform starten. Streaming-Pionier Spotify hat zweieinhalb Monate nach der Übernahme von Locker Room unterdessen eine neue eigenständige Live-Audio-App namens Greenroom angekündigt.

  10. SWR3 und WDR2 führen Webradio-Charts an, Deutschlandfunk und Spotify verlieren

    Während der Streamingdienst Spotify laut Agma im ersten Quartal 2021 an Zuspruch bei den werberelevanten Hörern verloren hat, gewannen die meisten herkömmlichen Sender mit ihren Livestreams hinzu. Größter Aufsteiger war WDR 2 mit einem Plus von 1,66 Millionen Sessions.