1. Pelzig, übellaunig und bewegungsfaul: Dieser Sportmuffel hat das Zeug zum Werbestar

    Ob nun der kleine Hunger oder der innere Schweinehund. Die Werbung liebt komische Tiere. Neueste Kreation auf diesem Gebiet ist der Sportmuffel. Er ist haarig, übellaunig und hasst jegliche Form von Bewegung – bis er die coolen Sport-Klamotten von Outfitter kennenlernt.