1. Kein Ende in Sicht: die IVW-Tricks der Nachrichten-Websites

    Seit jeher verschleiern zahlreiche Websites ihre tatsächlichen Traffic-Zahlen bei der IVW, indem sie fremde Seiten mitzählen lassen. Das ist legal, für die Transparenz der Zahlen aber ärgerlich. Neuester Fall: Zeit Online nutzt das Spektrum der Wissenschaft, um Süddeutsche.de zu überholen.