1. „Supertalent“ gewinnt den Show-Kampf gegen ARD und ZDF, „Adam sucht Eva“ startet stark

    Der Samstagabend gehörte RTL. „Das Supertalent“ gewann den Kampf der Shows auch im Gesamtpublikum gegen ARD und ZDF – und im Anschluss startete „Adam sucht Eva – Promis im Paradies“ stark. Im Gesamtpublikum und bei den 14- bis 49-Jährigen hieß der erste Verfolger des „Supertalents“ „Spiel für Dein Land“ – ohne RTL allerdings gefährlich werden zu können.

  2. „Der Kommissar und das Meer“ mit neuem Rekord, „Ich bin ein Star“ mit knappem Sieg

    Zwei Programme haben am Samstag aus der Masse des deutschen Fernsehens heraus gestochen: „Der Kommissar und das Meer“ sahen um 20.15 Uhr im ZDF 7,11 Mio. Leute, „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ danach bei RTL 7,13 Mio. Für den ZDF-Krimi ist das sogar die beste Zuschauerzahl seiner Geschichte, der RTL-Dschungel bestätigte seine Form vom Freitag.

  3. „Spiel für Dein Land“ und „Walking Dead“ starten stark, „Supertalent“ und „Stralsund“ siegen

    Schöne Quoten für Jörg Pilawa: 4,76 Mio. sahen seine neue Show „Spiel für Dein Land“ – 16,9%. Für den Tagessieg reichte das aber nicht, den holte sich ZDF-Krimi „Stralsund“. Im jungen Publikum gewann „Das Supertalent“ vor „Joko gegen Klaas“, am späten Abend triumphierte RTL II mit „The Walking Dead“.