1. Sondersendungen nach Terror in Brüssel: ARD und ZDF ändern ihr Programm

    Anlässlich der Anschlagserie in Brüssel ändern Das Erste sowie das ZDF ihr Programm und planen Sondersendungen zum Terror in Brüssel ein. So wird das Erste, das wie zahlreiche andere Sender bereits den ganzen Tag berichtet, „Brennpunkt“ sowie ein Extra von „hart aber fair“ on air schalten. Auch im ZDF verzögert sich das eigentliche Programm aufgrund von Specials.

  2. Unwetter in NRW: RTL streicht Soap für Sondersendung

    Die Unwetter in Deutschland haben neben Sachschäden in Millionenhöhe auch Menschenleben gefordert. Für das besonders betroffene Bundesland Nordrhein-Westfalen reagiert der Westdeutsche Rundfunk am Dienstag mit Sondersendungen. Als erster bundesweiter Sender hat RTL eine Programmänderung für ein „RTL aktuell“-Spezial angekündigt.