1. Über 8 Mio. Fans verabschieden sich vom Nationalspieler Schweinsteiger, sixx punktet mit Prime-Time-Sex

    Der tränenreiche Abschied von Bastian Schweinsteiger aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft war der erwartete Quotenhit: 8,14 Mio. sahen das Match gegen Finnland – ein Marktanteil von genau 30,0%. Stärkster Konkurrent war der ARD-Film „Schlaflos“, im jungen Publikum die RTL-Show „Die 25“. Erfolgreich war auch die neue sixx-Sex-Reihe „So kommt Deutschland“ – mit 2,2% im jungen Publikum.