1. Sky und Leonine Studios vereinbaren mehrjährige Lizenzpartnerschaft

    Sky Deutschland und Leonine Studios bauen ihre Lizenzpartnerschaft aus. Der Sender erhält die exklusiven Pay-TV-Erstverwertungsrechte und SVOD-Rechte für einen Zeitraum von 12 Monaten an den kommenden Titeln von Leonine mit Kinostart ab dem 1. Januar 2022.

  2. Kai Schmidt-Merz heuert bei Sky an

    Kai Schmidt-Merz ist ab sofort Senior Vice President Sky Content Products bei Sky Deutschland. Damit ist er für die Vermarktung aller Sky Programminhalte von Film über Serien bis zu Sport zuständig. Schmidt-Merz wechselt von der Deutsche Fußball Liga (DFL) zu Sky.

  3. Sky Deutschland erweitert Geschäftsführung

    Dana Filip-Crandall fängt am 1. August als Chief Operating Officer (COO) bei Sky Deutschland an. Sie folgt auf Colin Jones, der als COO zu Sky UK zurückkehrt. Außerdem hat Sky Deutschland die Geschäftsführung erweitert.

  4. Sky Sport News landet wieder hinter der Bezahlschranke

    Der Sportnachrichtensender Sky Sport News wird künftig wieder nur für Sky-Abonnent*innen empfangbar sein. Nach fast fünf Jahren im Free-TV hat das Unternehmen nun diesen Schritt bekannt gegeben.

  5. Buzzbird stellt seine Führung neu auf

    Der Umbau bei Buzzbird ist abgeschlossen. Mit der neuen Organisationsform übernimmt das bisherige Leitungsteam erweiterte operative Aufgaben.

  6. Formel 1 und TV Now: Mediengruppe RTL und Sky kooperieren bei Inhalten

    Die Mediengruppe RTL und Sky Deutschland haben eine Partnerschaft in den Bereichen Streaming und Inhalte geschlossen. Das betrifft nicht nur die Übertragung von Formel-1-Rennen, sondern auch die Verfügbarkeit des Streamingdienstes TV Now.

  7. Streamingdienst HBO Max kommt 2021 nach Deutschland

    Der Konzern Warnermedia hat angekündigt, dass der Streamingdienst HBO Max in der zweiten Hälfte 2021 auch nach Deutschland kommen wird. Bereits bestehende HBO-Dienste werden in diesem Zug aufgerüstet und migriert.

  8. Ranking-Show „Die 25“ startet auf RTL etwas blass in neue Staffel

    Mit dem Thema „Diese Geschichten sollte Hollywood sofort verfilmen“ erreichte RTL 0,82 Millionen und moderate 10,3 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum

  9. Joko & Klaas stärker als Dortmund gegen Bayern

    „Joko & Klaas gegen ProSieben“ fand erstmals ohne Publikum statt. Im deutschen „Classico“ BVB gegen FC Bayern fehlte ebenfalls das Publikum und somit die Stimmung.

  10. Sky-Programmchefin Elke Walthelm im Interview: “Pay-TV-Sender war schon immer falsch”

    Elke Walthelm, Executive Vice President Content bei Sky Deutschland, spricht im MEEDIA-Interview über das neue Senderportfolio von Sky Cinema, das am 12. März gelauncht wurde, die Strategie, um gegen Netflix und Amazon Prime zu bestehen, und über ihre ganz persönlichen Lieblingsfilme.