1. Der TV-Monat Januar: die große MEEDIA-Analyse erstmals mit den Marktanteilen von 85 Sendern

    Trotz stabil grandioser Marktanteile für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ und der klaren Marktführerschaft im jungen Publikum erlebte RTL den schwächsten Januar seit über 25 Jahren. Gegenüber dem Dezember legte man aber klar zu. Im Gesamtpublikum bleibt das ZDF vorn, das sich ebenfalls stark steigerte. MEEDIA präsentiert erstmals die Monats-Marktanteile von sage und schreibe 85 Sendern.

  2. Eigenproduzierte Shows und Top-Serien: Sky kündigt neuen Kanal Sky 1 für November an

    Mehr Mainstream und weniger Sparte: Sky startet im November seinen neuen Sender Sky 1 und setzt dabei weniger auf kleine und klar definierte Zielgruppen, sondern ganz bewusst auf die breite Masse. Passend dazu soll der Kanal „eine unterhaltende wie hochwertige Mischung aus exklusiven Showformaten und Serien“ bieten. Erstes Highlight ist die eigenproduzierte Koch-Show „Masterchef“.