1. Stotterstart für WhatsApp-Konkurrent: SIMSme verprellt Nutzer mit Server-Problemen

    Offenbar war der Ansturm auf den Messenger der Deutschen Post größer als gedacht: SIMSme hat einen Tag nach dem Launch des neuen Angebots mit erheblichen Problemen zu kämpfen. Nutzer klagen über fehlgeschlagene Registrierungen und unverschickte Nachrichten.

  2. Mit SIMSme will die Deutsche Post WhatsApp Konkurrenz machen

    Als gäbe es Messenger nicht schon wie Sand am Meer, bringt jetzt auch die Deutsche Post einen Messenger auf die Smartphones. Ja, die Deutsche Post. SIMSme heißt der und soll vor allem sicherer sein als der grüne Platzhirsch.