1. BETC erweitert die Geschäftsführung

    BETC ist fest davon überzeugt, ihren Erfolg allein ihren Mitarbeitern zu verdanken. Jetzt will die französische Kreativagentur weiter wachsen und hat dabei die Internationalisierung im Blick. Dafür holten die Pariser Mehdi Benali und Mathieu Laugier in die Geschäftsführung.