1. Serviceplan führt zahlreiche Kategorien an

    Die Cannes Lions haben ihre offiziellen Rankings veröffentlicht. Ganz vorn mit dabei ist Serviceplan. Sowohl als Agentur, als auch als Arbeitgeber. Denn neben den erfolgreichsten Netzwerken und Agenturen geht der Blick auch auf die Kreativen hinter den erfolgreichen Kampagnen. Drei davon stehen bei Serviceplan unter Vertrag.

  2. Deutsche Werbung schneidet beim Gerety Award 2022 nur mäßig ab

    Zum vierten Mal wurden die Gerety Awards verliehen. Die ausschließlich aus Frauen bestehende Jury konnte sich für die deutschen Kampagnen allerdings nur wenig begeistern. Insgesamt gingen drei Mal Gold, zwei Mal Silber und drei Mal Bronze in die Bundesrepublik.

  3. Fisherman’s Friends entscheidet sich für Philipp und Keuntje

    Die Kreativagentur Philipp und Keuntje (PUK) betreut ab sofort die Marke Fisherman’s Friend in Sachen Content-Strategie, Kreation, Community Management sowie Event-Begleitung.

  4. Ex-TikTok-Manager Charles Bahr plant Newsplattform für junge Menschen

    Charles Bahr hat sich seit seinem Weggang von der Agentur Serviceplan Bubble im Frühjahr Zeit genommen. Nicht etwa für Urlaub, sondern um ein Startup aufzubauen. Und das hat auch etwas mit „Bubbles“ zu tun.

  5. Serviceplan wächst um 135 Millionen Euro Honorarumsatz

    Die Serviceplan Group meldet für ihr Ende Juni abgeschlossenes Geschäftsjahr 2021/2022 einen Honorarumsatz von 623 Millionen Euro – im Vergleich zum Vorjahr (488 Millionen Euro) eine Steigerung von 28 Prozent. Serviceplan beschäftigt an 16 Standorten weltweit über 5.000 Kolleg:innen, ein Plus von gut 13 Prozent im Vergleich zum vorherigen Geschäftsjahr.

  6. Patrick Hammer wechselt zu Serviceplan Hamburg

    Patrick Hammer wird ab 1. August 2022 Beratungsgeschäftsführer bei Serviceplan Hamburg. Er übernimmt von Florian Klietz, der die Agentur auf eigenen Wunsch verlassen wird.

  7. Das große Finale: Film-Gold für Leo Burnett und „The Spider and the Window“

    Der fünfte und damit letzte Tag in Cannes war aus deutscher Sicht noch mal ein voller Erfolg. In der wichtigsten, weil ersten und größten, Kategorie „Film“ gab es nach neun Jahren mal wieder einen goldenen Löwen. Die Gewinner: Leo Burnett mit dem animierten Film „The Spider and the Window“ für Samsung. Dazu kam ein Titanium für Serviceplan.

  8. Tag 4: Philipp und Keuntje gewinnt Gold, Silber und Bronze für die „Hetzjäger“

    Deutschland hat die 30er-Marke überschritten. Am vierten Tag der Cannes Lions holt Philipp und Keuntje mit den „Hetzjägern“ für Laut gegen Nazis einen goldenen Löwen. Außerdem gewannen die deutschen Agenturen Löwen in PR, Media und Direct.

  9. Tag 3 in Cannes beschert Deutschland einen goldenen und zwei silberne Löwen

    Der dritte Tag in Cannes hielt nicht, was die ersten beiden Tage versprochen hatten. Lediglich Scholz & Friends und Serviceplan konnten sich über Löwen freuen. Alle anderen mussten sich mit der Shortlist begnügen oder gingen ganz leer aus.

  10. Pennys Weihnachtsfilm „Der Wunsch“ mit Grand Prix und drei goldenen Löwen ausgezeichnet

    Die Löwen in der Kategorie Craft haben ihre Besitzer gewechselt. Der große Gewinner in der Unterkategorie Film ist Serviceplan, die mit dem Penny-Weihnachtsfilm „Der Wunsch“ quasi einen Durchmarsch hinlegten.