1. Das Internet Magazin wird eingestellt

    Es sollte die „Pflichtlektüre für die digitale Wirtschaft“ werden. Nun wird das erst vor kurzem aufwändig relaunchte Internet Magazin von Weka Media eingestellt. Die rund 3.500 Abonnenten sollen nun das Magazin Screenguide bekommen, das künftig sechsmal jährlich erscheint. Der Markt habe die Neupositionierung nicht angenommen, sagte Weka-Geschäftsführer Kai Riecke auf Nachfrage zu MEEDIA.