1. Medien-Woche: Warum es so schwer ist, sich in Medien über Glyphosat zu informieren

    In unserem Podcast „Die Medien-Woche“ mit Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (DIE WELT) geht es diesmal darum, wie Medien mit dem Reizthema Glyphosat umgehen, den Begriff der szenischen Rekonstruktion, das Aus von „Schulz & Böhmermann“ und die Medienstadt London.

  2. “Jan & Olli: Das lebensverneinende Magazin”: die ironische Cover-Retourkutsche von G+J zum “Schulz & Böhmermann”-Aus

    ZDFneo beendet die Talkshow “Schulz & Böhmermann”. Für die Social-Media-Abteilung von Gruner + Jahr Grund genug, den beiden Buddy-Talkern noch eine kleine Gehässigkeit hinterher zu schicken. Seit September witzelte Böhmermann beim “Neo Magazin Royale” über Personality-Hefte wie Barbara und das geplante Magazin Joko von G+J. Nun gestalteten die Hamburger kurzerhand das Cover für ein neues Ego-Magazin: “Jan & Olli: Das lebensverneinende Magazin”.

  3. "SCHOCK!" für Moderatoren-Duo: Aus für "Schulz & Böhmermann" bei ZDFneo wegen mieser Quoten

    Jan Böhmermann und Olli Schulz waren bei ZDFneo für die etwas andere Talksendung verantwortlich. Sonntags zu später Stunde waren sie im lockeren Gespräch rund um den Tisch mit ihren Gästen zu sehen. Nun ist Schluss, die Quoten stimmten nicht.

  4. TV-Briefing für Medienmacher: „Polizeiruf 110“ mit Matthias Brandt und zwei Wahlkrimis

    Eine Woche vor „der kleinen Bundestagswahl“ in NRW und zeitgleich mit der Abstimmung über einen neuen französischen Präsidenten, wird auch an der Waterkant ein neues Parlament gewählt. Bei den Info- und Talkformaten bestimmen deshalb die Urnengänge in Schleswig-Holstein und in Frankreich die Themen- und Gästeauswahl. Wer statt auf einen Wahl- lieber auf einen echten Krimi setzt, wird auch bedient.

  5. „Schulz & Böhmermann“ melden sich bei ZDFneo zurück: Was Äpfel und Birnen mit Sexismus zu tun haben

    Man soll Äpfel nicht mit Birnen vergleichen – ein geflügeltes Wort und offenbar eine Mahnung, der eine ungeahnte Sprengkraft innewohnt. Der Staffelauftakt von „Schulz & Böhmermann“ (ZDFneo) ist ins Chaos abgedriftet, als jener Vergleich angestellt wurde. Und hat damit einmal mehr den Fluch und Segen des Sendungskonzeptes unterstrichen: als genialischer Talk, der jederzeit scheitern kann.

  6. TV-Comeback des Talk-Duos: „Schulz & Böhmermann“ plaudern ab März zehn Mal für ZDFneo

    Jan Böhmermann und Olli Schulz gehen mit ihrer gemeinsamen Talkshow im März wieder auf Sendung. Zunächst sind dem ZDF zufolge zehn Ausgaben des einstündigen Talkformats geplant. Start der neuen Staffel von „Schulz & Böhmermann“ auf ZDFneo ist am Sonntag, 5. März um 23.15 Uhr.

  7. „Schulz & Böhmermann“ kehrt 2017 bei ZDFneo zurück – mit doppelt so vielen Ausgaben

    Ein (kleines) Comeback mit Knalleffekt: Im kommenden Jahr wird ZDFneo zehn Ausgaben von „Schulz & Böhmermann“ senden, das bestätigte der Sender gegenüber dem Medienmagazin DWDL. Darüber hinaus will Jan Böhmermann die Kult-Show „Wetten, dass..?“ zurückbringen – zumindest für eine Sendung…

  8. „Ihr blöden Hyänen, hört endlich auf!“: Böhmermann keilt gegen Journalisten und Schmähgedicht-Berichtsflut

    Keine Entschuldigung, keine Reue, dafür reichlich aufgestaute Wut: Das ist die Bilanz des ersten Spotify-Podcasts von Jan Böhmermann und Olli Schulz. Bei „fest & flauschig“, dem Nachfolger von „sanft & sorgfältig“, geht es wieder eine Stunde lang um die Themen, die den beiden wirklich wichtig sind. Natürlich redeten sie über das Schmähgedicht und seine Folgen, die Hintergründe für den Sender-Wechsel und die neueste Geschäftsidee von Olli Schulz: eine App, die das Leben komplizierter macht.

  9. Spotify verrät alle Details zum Schulz & Böhmermann-Podcast: aus „sanft & sorgfältig“ wird „fest und flauschig“

    Ab Sonntagmorgen 0.01 Uhr gehen die Böhmermann-Festspiele weiter. Genau eine Minute nach Zwölf soll der neue Podcast von Oli Schulz und dem ZDF-Moderator bei Spotify zum Stream bereit stehen. Der Nachfolger der öffentlich-rechtlichen Radiosendung „sanft & sorgfältig“ wird „fest und flauschig“ heißen.

  10. Schulz & Böhmermann: „sanft und sorgfältig“-Nachfolger startet am 15. Mai bei Spotify

    Der Tag bleibt, die Plattform wechselt: Spotify verrät weitere Details zum neuen Schulz & Böhmermann-Podcast. Demnach talken die beiden – wie gewohnt – am Sonntagnachmittag. Statt einer Radioausstrahlung, steht die neue Sendung dann jedoch als Stream bereit.