1. Nach Pitch: Bei Fielmann bricht eine neue Zeit an

    Bei Fielmann beginnt eine neue Ära: Hatte der Brillenhändler in der Vergangenheit immer eine Hamburger Agentur mit seiner Werbung beauftragt, ist damit jetzt Schluss. Das Unternehmen, selber in der Hansestadt ansässig, wendet sich nach einem Pitch Werbern aus anderen Metropolen zu.

  2. Betway verabschiedet sich von Mr. Instinkt

    Vor gut zwei Jahren führte der internationale Wettenanbieter Betway die Kunstfigur „Mr. Instinkt“ ein. Jetzt zeichnet die Münchener Agentur David+Martin für den Lead des Etats verantwortlich und hat „Mr. Instinkt“ im Rahmen einer Evolution verabschiedet.

  3. The Ambition holt Lara Muhn als Director Strategy

    The Ambition baut seine Strategie- & Markenkompetenz aus und holt Lara Muhn als Director Strategy von Saatchi & Saatchi.

  4. Hagebau entscheidet sich für KNSKB+

    In einem mehrstufigen Auswahlprozess hat sich die Hagebau Gruppe für die Hamburger Agentur KNSKB+ entschieden. Weitere Agenturen im Pitch waren Jung von Matt und Saatchi & Saatchi.

  5. Saatchi & Saatchi startet Unterstützungsprogramm für Eltern in der Werbewirtschaft

    Saatchi & Saatchi ist nicht verborgen geblieben, dass gerade Eltern während der Pandemie in Schwierigkeiten waren, weil sie ihre Arbeit und die Kinderbetreuung unter einen Hut bringen mussten. Darum startete das Netzwerk jetzt eine Initiative, um die Betroffenen bei ihrer fast unlösbaren Aufgabe zumindest finanziell etwas zu unterstützen.

  6. Expedia positioniert sich international neu

    Seit inzwischen 25 Jahren zählt Expedia zu den weltweit führenden Online-Reisebüros. Jetzt kündigte das Unternehmen an, sich global neu ausrichten und als verlässlicher Reisepartner positionieren zu wollen.

  7. Christian Nienaber geht, Christiane Kost kommt

    Christian Nienaber, Managing Director bei Saatchi & Saatchi in München, ist auf dem Absprung. Er arbeitete auf dieser Position seit Dezember 2017 bei dem Network.

  8. Zuhause arbeiten wie im Büro

    Corona hat uns im Griff. Uns alle. Auch Christoph Maria Herbst, alias Bernd Stromberg. Der natürlich an den Herausforderungen, die der Lockdown mit sich bringt, schier verzweifelt.

  9. Vaillant wechselt von Saatchi & Saatchi zu Butter

    Still und leise hat Vaillant seine Agentur gewechselt. Nach Projekten ist die Düsseldorfer Agentur Butter neue Leadagency für die komplette Kommunikation und folgt damit auf den Lokalrivalen Saatchi & Saatchi. Erstes großes Ergebnis der Zusammenarbeit ist die internationale Markenkampagne unter dem Motto #WhyWait.

  10. Saatchi & Saatchi pro gewinnt Etat für wlw

    Der B2B-Plattformbetreiber Visable hat Saatchi & Saatchi pro mit einer umfangreichen Kampagne für die Plattform wlw (Wer liefert was) beauftragt. Ziel der Werbeoffensive ist es, wlw als die erste Adresse für Einkäuferinnen und Einkäufer in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu etablieren.